Spaziergnger wird von Hund gebissen

Ein 80-jhriger Spaziergnger wurde von einem Labrador Hund in Arm und Bein gebissen. Die beiden Halter des Hundes waren aufgrund zuvielen Alkoholkonsums nicht mehr in der Lage auf den Hund aufzupassen. Der Mann wurde in einem Krankenhaus behandelt. Gegen die beiden Hundehalter wurden Strafverfahren wegen fahrlssiger Krperverletzung eingeleitet.

Quelle: polizeipresse